Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen bei uns im Kinderland

Hier wollen wir Sie über unsere Einrichtung, unser Konzept sowie über unseren Alltag informieren, denn Ihr Kind soll sich bei uns wohlfühlen.

Wir wünschen uns, dass Ihr Kind gerne kommt, uns vertraut und im Kindergarten eine zweite Heimat findet.

 

 

Liebe Eltern!

 

Sie haben das Kostbarste, das Sie haben – Ihre Kinder – dem Kinderland Bastheim in einer wichtigen Phase des Lebens anvertraut. Der Kindergarten verändert sich. Er ist nicht mehr der Kindergarten wie zu der Zeit, als Sie selbst noch ein Kindergartenkind waren. Und er wird sich auch in Zukunft weiter verändern.

 

Wir verfügen über eine moderne Einrichtung mit den Bereichen Krippe, Regelkindergarten und Schülerhort (Schulkindbetreuung). Eine kontinuierliche Betreuung durch Bezugspersonen, die beim Großwerden unterstützen, sehen wir als sehr förderlich an.

 

Angesichts des gesellschaftlichen Wandels, dem wir alle unterworfen sind, ist es wichtig, festzuhalten und zu beschreiben, wie wir den Kindergarten heute verstehen und gestalten möchten. Ziel des Kindergartens ist ja nicht nur das „schulreife Kind“, das durch Sprachförderung, Sprachentwicklung und die Erlernung elementarer Kulturtechniken den Sprung in die Grundschule schaffen kann. Es geht uns gerade in einem katholischen Kindergarten um mehr. Wir bieten ein religiöses Profil in einer multikulturellen Gesellschaft, in dem der Kindergarten in das Leben der Pfarrgemeinde selbstverständlich mit eingebunden ist.

 

Um diese Ziele zu erreichen, investieren wir viel in die Fortbildungen unserer Erzieherinnen, damit wir für die pädagogischen Herausforderungen der Gegenwart gerüstet sind. Dafür fördern wir sie, dafür setzen wir unsere Finanzen ein.

 

Es ist unsere gemeinsame Aufgabe, Kinder und deren Familien in ihren Lebenssituationen wahrzunehmen, zu begleiten und zu fördern. Die langen Öffnungszeiten sprechen für sich.

 

Deshalb wird der Trägerverein St. Johannes e.V. das Kinderland in seiner Arbeit und Weiterentwicklung wo es nur geht unterstützen. Wir bitten Sie deshalb auch weiterhin um Ihr Engagement und Ihre Mitarbeit. Wir sind überzeugt, dass sich der Einsatz für unsere Kinder lohnt, denn Kinder sind nicht nur unsere Zukunft, wie es oftmals heißt, sondern Kinder sind bereits unsere Gegenwart.

 

Die Vorstandschaft